Igor Rutter - Von Russland nach Deutschland

- Werke und Angebote im Netz -

weiter zur nächsten Rubrik
zurück zur Bilder-Auswahl
zur Hauptseite
Impressum und Kontakt

Liebespaar 1990
 


 

Das Geheimnis von Igor Rutters Bild "Das Liebespaar"


 

Das Bild "Das Liebespaar" malte Igor mit 28 Jahren während seiner Diplomprüfung in der Ilya- Repin- Akademie in St. Petersburg. Er sagte dazu: Dieses es kein Bild über Menschen die mir nahe stehen, sondern es ist mein Ausdruck für Liebe, Einssein für immer und in alle Ewigkeit!".

Er malte und malt das Motiv bis heute immer wieder neu, in verschiedenen Variationen, auf Sammlerwunsch in besonderen Situationen, Farben, in Städten und Landschaften, die Liebenden bekleidet und nackt.
Seine aktuelle Interpretation "Liebespaar in der Nacht" zeigt die Liebenden schwebend über einer nächtlichen, russischen Landschaft:
Und dieses spontane Gefangen- und Bewegtsein von dem Bild, ist möglicherweise die Ursache für eine Reihe von unerklärlichen Wundern, die ich nun auf Igors Wunsch erzählen möchte.

Eine Freundin kam nach einer schweren Enttäuschung zu uns und ließ sich das Liebespaarbild von Igor malen. Später erfuhren wir, dass sie danach endlich den richtigen Traummann gefunden hat. Sie haben inzwischen drei Kinder zusammen und sind sehr glücklich.
Eine andere Freundin kaufte das Liebespaarbild und teilte uns nicht viel später mit, dass ihr Wunschtraum, nun in Erfüllung gegangen ist. Ihr Lebenspartner, der sich konsequent 15 Jahre gegen eine Ehe gewehrt hatte, habe sie jetzt geheiratet.
Beide waren sich einig darüber, dass diese Hochzeit wirklich durch Igors Liebespaarbild initiiert worden ist. Das habe in ihnen ein unbeschreibliches Gefühl von Zuneigung und Zusammengehörigkeit ausgelöst.

Ein Freund von Igor und mir lebte in einer langen, manchmal auch recht streitbaren, sehr engen Liebesbeziehung. Irgendwann entschloss sich der Mann das Liebespaarbild zu kaufen, nahm es jedoch vorerst als Leihgabe mit, um die geheimnisvolle Wirkung auszuprobieren. Das Paar kaufte das Liebespaarbild endgültig, nachdem sie mittlerweile verheiratet sind und ein Kind haben.

Nach einer gescheiterten Beziehung, bat eine Freundin Igor, ihr unbedingt und ganz schnell, das Liebespaarpaar zu malen, was er auch tat. Sie hängte das Bild über ihr Bett. Nach auffallend kurzer Zeit lernte sie ihren jetzigen Mann kennen, mit dem nun schon seit Jahren verheiratet ist. Wir sprechen noch heute häufig über die Begebenheit und die magische Wirkung des Bildes.


 

Ilona Stawik- Ruttor